20:35 18 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Ukrainisches Parlament nimmt Etat mit 2,5-Prozent-Defizit in erster Lesung an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Die Oberste Rada (Parlament) der Ukraine hat am Donnerstag die Etatvorlage für 2012 in erster Lesung angenommen.

    Die Oberste Rada (Parlament) der Ukraine hat am Donnerstag die Etatvorlage für 2012 in erster Lesung angenommen.

    Wie ein RIA-Novosti-Korrespondent aus Kiew berichtete, sieht der Haushaltsentwurf ein Defizit in Höhe von bis zu 2,5 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt (BIP) vor. Für die Vorlage stimmten 248 Parlamentarier. Die beschlussfähige Mehrheit im ukrainischen Ein-Kammer-Parlament liegt bei 226 Stimmen.

    Die Wirtschaft der Ex-Sowjetrepublik dürfte im kommenden Jahr um fünf Prozent wachsen. Die Regierung in Kiew peilt eine Jahresinflation von 7,9 Prozent an.

    Zuvor hatte der ukrainische Finanzminister Fjodor Jaroschenko mitgeteilt, dass das wichtigste Finanzdokument des Landes voraussichtlich Ende November verabschiedet wird.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren