03:06 24 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Russlands Militär: Topografische Karten im Maßstab 1:50000 bleiben geheim

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 51 0 0

    Das russische Militär hat Berichte zurückgewiesen, denen zufolge geheime topografische Karten im Maßstab 1:50000 freigegeben werden sollen.

    Das russische Militär hat Berichte zurückgewiesen, denen zufolge geheime topografische Karten im Maßstab 1:50000 freigegeben werden sollen.

    Diese Karten bleiben geheim, sagte Sergej Koslow, Chef der Hauptverwaltung für Militärtopographie im russischen Generalstab, am Freitag zu RIA Novosti. „Angesichts der Gefahren von heute und der taktischen und technischen Charakteristika der Waffen potenzieller Feinde ist es nicht zulässig, solche Informationen freizugeben.“

    Vor einigen Monaten hatte Jewgeni Djatlow, leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem militärischen Forschungsinstitut angekündigt, dass die bislang geheimen topografischen Karten des Maßstabs 1:50000 bald im freien Angebot erscheinen sollen.