16:11 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Gedenkaktion für Opfer politischer Repressalien in Moskau

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0

    Eine Gedenkaktion für die Opfer der politischen Repressalien findet am Samstag am Vorabend des offiziellen Gedenktages am Denkmal für die Opfer des politischen Terrors im Stadtkern von Moskau statt.

    Eine Gedenkaktion für die Opfer der politischen Repressalien findet am Samstag am Vorabend des offiziellen Gedenktages am Denkmal für die Opfer des politischen Terrors im Stadtkern von Moskau statt.

    Wie Jan Ratschinski, Vorstandsmitglied der Bürgerrechtlerbewegung Memorial, RIA Novosti mitteilte, wird die Aktion von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr dauern. Ihre Teilnehmer lesen Namen der Opfer vor.

    „Es hat sich eine Menschenschlange gebildet, ständig kommen neue Menschen dazu“, sagte er. „Im Laufe einer Stunde lesen etwa 45 Menschen Namen der Opfer laut vor. Ein jeder Teilnehmer bekommt ein Blatt Papier, auf dem jeweils fünf Namen von Opfern stehen.“ Bei Wunsch können die Teilnehmer Namen ihrer Verwandten hinzufügen, die während der Sowjetzeit Repressalien ausgesetzt wurden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren