14:15 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Lawrow spricht mit Amtskollegen aus Golfländern über Nahostkonflikte

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 111

    Russlands Außenminister Sergej Lawrow wird am Dienstag an der ersten Sitzung des strategischen Dialogs zwischen Russland und dem Kooperationsrat der Arabischen Länder des Persischen Golfes auf der Außenministerebene in Abu Dhabi teilnehmen.

    Russlands Außenminister Sergej Lawrow wird am Dienstag an der ersten Sitzung des strategischen Dialogs zwischen Russland und dem Kooperationsrat der Arabischen Länder des Persischen Golfes auf der Außenministerebene in Abu Dhabi teilnehmen.

    Laut dem russischen Außenamtssprecher Alexander Lukaschewitsch unterhalte Russland einen intensiven politischen Dialog mit den Ratsmitgliedern, bei dem die wichtigsten Prozesse in der Welt und im Nahen Osten angeschnitten werden.

    „Besonderes Augenmerk wird bei den bevorstehenden Treffen in Abu Dhabi der Erörterung von Fragen der politisch-diplomatischen Regelung von Konfliktsituationen im Nahen Osten und in Südafrika gelten“, so Lukaschewitsch. Behandelt werden auch die Schaffung von Bedingungen für einen Übergang der Region von den anhaltenden Krisen zum Frieden, zur Stabilität und zur Vorwärtsentwicklung sowie für die Gewährleistung der Sicherheit im Raum des Persischen Golfes.

    Die Beziehungen mit dem Rat sind unter anderem dazu berufen, die Koordination bei der Bekämpfung von Terrorismus und regionalem Extremismus zu vertiefen, fügte Lukaschewitsch hinzu.

    „Eines der Prioritätsthemen wird die Entwicklung der handelswirtschaftlichen Zusammenarbeit und der Kooperation im Investitionsbereich sein. Unter den aussichtsreichsten Richtungen der Zusammenarbeit sehen wir den Öl- und Gassektor, die Energiewirtschaft, die Transportinfrastruktur, die Anwendung moderner russischer Technologien, unter anderem  im Bereich der friedlichen Nutzung der Kernenergie, in der Weltraumforschung und im Tourismus“, so Lukaschewitsch.

    Am Rande der Sitzung soll ein Memorandum über die gegenseitige Verständigung beim strategischen Dialog zwischen Russland und den Ratsmitgliedsländern unterzeichnet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren