19:04 20 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Offiziell: Präsidentenwahl in Russland am 4. März 2012

    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsidentenwahl 2012 in Russland (264)
    0 21

    Der Föderationsrat (russisches Parlamentsoberhaus) hat am Freitag die Präsidentenwahl in Russland für den 4. März 2012 angesetzt.

    Der Föderationsrat (russisches Parlamentsoberhaus) hat am Freitag die Präsidentenwahl in Russland für den 4. März 2012 angesetzt.

    Der Beschluss des Föderationsrates über den Präsidentenwahltermin soll spätesten 90 Tage vor dem Wahltag gefasst werden. Gemäß dem Präsidentenwahlgesetz soll der zweite Sonntag des Monats, in dem die vorangegangene Präsidentenwahl stattgefunden hat, als der Wahltermin gelten.

    Da aber der 11. März 2012 im Zusammenhang mit einer Verschiebung der arbeitsfreien Tage in Russland ein Arbeitstag ist, wird der Wahltermin um eine Woche vorverschoben.

    Der entsprechende Beschluss des Föderationsrates tritt erst nach seiner Veröffentlichung in der „Rossijskaja Gaseta“ oder in der „Parlamentskaja Gaseta“ in Kraft. Das soll spätestens fünf Tage nach dem Beschluss über den Wahltermin geschehen.

    Vom Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beschlusses an beginnt die Wahlkampagne.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Präsidentenwahl 2012 in Russland (264)