21:08 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin: Regierung und Gouverneurskorps kurz vor Erneuerung

    Politik
    Zum Kurzlink
    Putin tritt bei Präsidentschaftswahlen 2012 an (144)
    0 0 0

    Laut dem russischen Premierminister Wladimir Putin sollen die Regierung und das Gouverneurskorps nach der Präsidentenwahl im März einer gründlichen Erneuerung unterzogen werden.

    Laut dem russischen Premierminister Wladimir Putin sollen die Regierung und das Gouverneurskorps nach der Präsidentenwahl im März einer gründlichen Erneuerung unterzogen werden.

    Der erste Schritt sei bereits getan worden: Die Zusammensetzung der Staatsduma habe sich wesentlich erneuert, sagte Putin.

    „Die nächste Etappe kommt nach der Präsidentenwahl - die Regierungsbildung. Die  Zusammensetzung der Regierung wird natürlich substantiell erneuert, darauf folgt auch die Erneuerung des Gouverneurskorps“, sagte Putin am Dienstag bei einem Treffen mit Leitern seiner öffentlichen Empfangsbüros als Chef der Partei Geeintes Russland.
     
    Dies müsse jedoch mit Vorsicht getan werden, fügte Putin an. Denn man dürfe nicht das Personalgerüst vernichten und erfahrene Fachleute „wegräumen“.

    „Das ist immer gefährlich“, so Putin. Denn man müsse sich dabei von den Interessen der Sache und nicht von Losungen leiten lassen. Etwaige „Kampagnen“ seien da unzulässig.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Putin tritt bei Präsidentschaftswahlen 2012 an (144)