18:01 20 November 2019
SNA Radio
    Putin nimmt John McCains Drohungen nicht persönlich

    „Da würde jeder durchdrehen": Putin nimmt McCains Drohungen nicht persönlich

    © Sputnik / Alexej Nikolskij
    Politik
    Zum Kurzlink
    TV-Fragestunde mit Putin 2011: Premier steht live Rede und Antwort (35)
    244469
    Abonnieren

    Die jüngsten Drohungen von US-Senator John McCain sind nach Ansicht von Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin nicht gegen ihn persönlich, sondern gegen Russland gerichtet.

    Die jüngsten Drohungen von US-Senator John McCain sind nach Ansicht von Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin nicht gegen ihn persönlich, sondern gegen Russland gerichtet.

    McCain hatte im Oktober Russland mit Libyen verglichen und gesagt, der Tod von Gaddafi solle den russischen Premier Putin besorgt machen.

    „Das wurde nicht mir gegenüber gesagt, sondern Russland gegenüber“, sagte Putin am Donnerstag während seiner jährlichen TV-Fragestunde. „Einige wollen Russland beiseite schieben, damit es nicht dabei stört, auf dem Erdball zu herrschen.“  Der Westen hat Putin zufolge immer noch Angst vor Russlands Atompotenzial.

    „Herr McCain hat bekanntlich in Vietnam gekämpft. Ich denke, an seinen Händen klebt viel Blut von Zivilisten. Ihm gefällt das wahrscheinlich und er kann ohne diese abscheulichen Szenen der Abrechnung mit Gaddafi nicht mehr leben: Diese blutigen Bilder, wie dieser getötet wird, wurden weltweit gezeigt. Ist das Demokratie?“

    Herr McCain habe bekanntlich während des Vietnam-Kriegs jahrelang in einem Erdloch in Gefangenschaft gesessen, sagte Putin. „Da würde jeder Mensch durchdrehen.“

    Putin verwies darauf, dass Gaddafi ohne Gerichtsverhandlung und Urteil niedergemetzelt worden sei.  Die Krise in Libyen hätte friedlich beigelegt werden müssen, auch wenn das schwer sei und lange gedauert hätte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    TV-Fragestunde mit Putin 2011: Premier steht live Rede und Antwort (35)