04:45 21 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Bekannter Fernsehjournalist Parfjonow vergleicht Putin mit Breschnew

    Politik
    Zum Kurzlink
    Proteste gegen Ergebnisse der Duma-Wahlen in Russland gehen weiter (152)
    0 2910

    Der bekannte russische Fernsehjournalist Leonid Parfjonow hat Regierungschef Wladimir Putin mit dem Generalsekretär des ZK der Kommunistischen Partei der ehemaligen Sowjetunion, Leonid Breschnew, verglichen.

    Der bekannte russische Fernsehjournalist Leonid Parfjonow hat Regierungschef Wladimir Putin mit dem Generalsekretär des ZK der Kommunistischen Partei der ehemaligen Sowjetunion, Leonid Breschnew, verglichen.

    "Putin ist bereits seit zwölf Jahren an der Macht, noch sechs Jahre (als Präsident) ergeben 18 Jahre. Genau so lange hatte Breschnew regiert", sagte Parfjonow am Samstag in Moskau auf der Protestkundgebung "Für faire Wahlen". Wir tief das Land im Abgrund stecken müsste, wenn die einzige Forderung der Bevölkerung an die Macht deren Ehrlichkeit sei.

    Parfjonow erinnerte daran, dass an der Kundgebung nicht die Opposition, sondern das Volk teilnimmt. Die Machthaber seien es, die das Volk durch die Volksfront und die Gesellschaft durch die Gesellschaftskammer ersetzt hätten. "Aber eine wahrhaft richtige Vereinigung muss von unter inspiriert werden." In diesem Zusammenhang sprach sich der Journalist für eine Vereinigung von Menschen aus, die mit der jüngsten Parlamentswahl unzufrieden sind.

    Schriftsteller Dmitri Bykow stimmte Parfjonow zu. "Wir müssen lernen, mit einander zu reden, einander zu dulden und Überzeugungen des anderen zu akzeptieren. Das wird aber alles andere als leicht sein", sagte er auf der Kundgebung.

    Ab und zu wurden die Redner von Pfiffen und lauten Losungen wie etwa "Russen, vorwärts!" unterbrochen.

    Themen:
    Proteste gegen Ergebnisse der Duma-Wahlen in Russland gehen weiter (152)