07:30 24 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Medwedew reist Ende März zu BRICS-Gipfel nach Indien

    Politik
    Zum Kurzlink
    BRICS-Gipfel in Indien (13)
    0 0 0

    Der russische Präsident Dmitri Medwedew soll von 28. bis 29. März in Neu-Delhi am vierten Gipfeltreffen der BRICS-Länder Brasilien, Russland, Indien, China und Republik Südafrika teilnehmen, berichtet der Pressedienst des Kremls am Donnerstag.

    Der russische Präsident Dmitri Medwedew soll von 28. bis 29. März in Neu-Delhi am vierten Gipfeltreffen der BRICS-Länder  Brasilien, Russland, Indien, China und Republik Südafrika teilnehmen, berichtet der Pressedienst des Kremls am Donnerstag.

    „Das Besuchsprogramm des Staatschefs sieht mehrere bilaterale Treffen mit den BRICS-Partnern vor“, heißt es in der Mitteilung.

    Im Juni 2009 hatte die damals noch aus vier Mitgliedern bestehende Staatengruppe BRIC (Brasilien, Russland, Indien und China) ihr erstes Gipfeltreffen im russischen Jekaterinburg durchgeführt. Das zweite Gipfeltreffen fand im April 2010 in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia statt. Beim dritten Gipfel im April 2011 auf der chinesischen Insel Hainan wurde die Republik Südafrika in die Staatengruppe aufgenommen, die seitdem als BRICS bezeichnet wird. 


     

    Themen:
    BRICS-Gipfel in Indien (13)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren