15:21 22 September 2017
SNA Radio
    Viktior Janukowitsch (Archivbild)

    Putin und Janukowitsch wollen Zusammenarbeit im Gasbereich besprechen

    © RIA Novosti. Alexei Nikolskiy © RIA Novosti. Sergey Guneew
    1 / 2
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 11

    Der russische Präsident Wladimir Putin soll am 12. Juli Jalta (Krim) besuchen, wo die 5. Sitzung der russisch-ukrainischen zwischenstaatlichen Kommission stattfinden soll, berichtet der Pressedienst des Kreml am Donnerstag.

    Der russische Präsident Wladimir Putin soll am 12. Juli Jalta (Krim) besuchen, wo die 5. Sitzung der russisch-ukrainischen zwischenstaatlichen Kommission stattfinden soll, berichtet der Pressedienst des Kreml am Donnerstag.

    Die Teilnehmer der Beratung sollen den Stand und die Perspektiven der bilateralen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Energetik, des Verkehrs, der Raumfahrt, im Handels- und Wirtschaftsbereich, bei der militärtechnischen Kooperation und im Bereich der humanitären Verbindungen erörtern. Ein besonderes Augenmerk soll dem Gasbereich und der Umsetzung gemeinsamer Programme im Flugzeugbau gelten.

    Auf der Agenda stehen auch Fragen der Erweiterung der vertragsrechtlichen Basis für den Aufenthalt der russischen Schwarzmeerflotte auf ukrainischem Territorium, Grenzfragen und Aspekte der bilateralen Zusammenarbeit bei internationalen Problemen.

    Die vorherige Sitzung der Kommission hatte im November 2010 in Moskau stattgefunden. Im Mai 2012, bei einem Treffen der Präsidenten Russlands  und der Ukraine am Rande eines informellen GUS-Gipfels in Moskau, wurde vereinbart, die Kommission auf der Krim wieder zusammenkommen zu lassen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren