16:44 18 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    Premier Medwedew reist zur Eröffnung der Olympischen Spiele nach London

    Politik
    Zum Kurzlink
    Olympische Sommerspiele 2012 (65)
    0 11

    Russlands Premier Dmitri Medwedew reist am Freitag an der Spitze der russischen Delegation zur Eröffnung der 30. Olympischen Sommerspiele in London.

    Russlands Premier Dmitri Medwedew reist am Freitag an der Spitze der russischen Delegation zur Eröffnung der 30. Olympischen Sommerspiele in London.

    Wie der Regierungspressedienst mitteilt, wird er an einem Empfang bei Königin Elizabeth II. für die Staats- und Regierungschefs teilnehmen und mit dem britischen Premier David Cameron zusammentreffen.

    „Am zweiten Tag seines Aufenthalts in London wird Medwedew mit russischen Athleten zusammentreffen und das Frauen-Volleyballspiel Russland – England besuchen“, heißt es in der Mitteilung.

    Russlands Präsident Wladimir Putin soll später nach London reisen. Es handelt sich um einen privaten Besuch, bei dem der Staatschef Judo-Wettkämpfe besuchen will.

    Die Olympia-Mannschaft Russlands zählt 804 Mitglieder. Das Durchschnittsalter des Teams beträgt 26,5 Jahre. Der jüngste Teilnehmer ist knapp fünfzehneinhalb Jahre (Schwimmen), der älteste (51) vertritt Russland im Pferdesport.

    Themen:
    Olympische Sommerspiele 2012 (65)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren