15:39 21 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Vietnams Präsident bietet Russland Hafen Cam Ranh als Versorgungspunkt an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01

    Vietnam ist laut Präsident Truong Tan Sang bereit, Russland die Möglichkeit zur Einrichtung eines „materiell-technischen Versorgungspunktes“ im Hafen Cam Ranh zu geben, will aber sein Territorium nicht für Militärstützpunkte zur Verfügung stellen.

    Vietnam ist laut Präsident Truong Tan Sang bereit, Russland die Möglichkeit zur Einrichtung eines „materiell-technischen Versorgungspunktes“ im Hafen Cam Ranh zu geben, will aber sein Territorium nicht für Militärstützpunkte zur Verfügung stellen.

    Zuvor hatte die sowjetische Marine Auslandsstützpunkte im vietnamesischen Cam Ranh und im syrischen Tartus betrieben. Geblieben ist nur Letzterer. Am Freitag hatte Vizeadmiral Viktor Tschirkow, Chef der russischen Marine, mitgeteilt, Russland erwäge die Möglichkeit einer Stationierung von Schiffen der Seekriegsflotte auf Kuba, auf den Seychellen und in Vietnam.

    „Was Russland angeht, so verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit und strategische Partnerschaft“, sagte der vietnamesische Präsident am Freitag im Rundfunksender „Golos Rossii“ (Russlands Stimme).
     
    „Diese Partnerschaft werden wir weiterentwickeln. Deshalb gilt für Russland Vorrang in Cam Ranh – unter anderem zur Entwicklung der militärischen Kooperation“, hieß es.

    Vietnam wolle in Cam Ranh eine Basis für die Reparatur und Betreuung von Schiffen errichten, die in den Hafen einlaufen, hieß es ferner.

    Zugleich betonte der vietnamesische Staatschef, er sei nicht gewillt, seinen Hafen anderen Staaten zu militärischen Zwecken bereitzustellen.

    Nachdem Russland „seine militärische Präsenz dort beendet hatte, hat Vietnam die Verwaltung des Hafens Cam Ranh“ vollständig übernommen. Ein Teil des Hafens werde für militärtechnische, der andere Teil für wirtschaftliche Zwecke genutzt.

    „Wir möchten auf keinen Fall mit einem anderen Land bei der Nutzung des Hafens Cam Ranh kooperieren. Vietnam ist der einzige Herr seines Bodens… Ich will noch einmal betonen: Cam Ranh ist ein vietnamesischer Hafen“, so Truong Tan Sang.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren