15:03 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Italien erkennt Koalition syrischer Opposition an

    Politik
    Zum Kurzlink
    Unruhen in Syrien (3838)
    0 0 0

    Italien hat die Nationale Koalition der Opposition und der Revolutionskräfte Syriens als einen legitimen Vertreter des syrischen Volkes anerkannt.

    Italien hat die Nationale Koalition der Opposition und der Revolutionskräfte Syriens als einen legitimen Vertreter des syrischen Volkes anerkannt.

    "Wir erkennen diese Koalition, in der verschiedene oppositionelle Gruppen vertreten sind", sagte Italiens Regierungschef Mario Monti nach einem Besuch in Katar in einem Interview für den TV-Sender Al Dschasira. "Rom wird die Europäische Union ersuchen, Waffenlieferungen an die Aufständischen in Syrien zu ermöglichen, um die die Opposition seit einem Jahr bittet", wurde Monti von der Nachrichtenagentur Asca zitiert.

    Gegenwärtig gilt in der EU ein Waffenembargo gegen Syrien. Ein Abkommen über die Bildung der nationalen Koalition der syrischen Opposition war am 11. November in Katars Hauptstadt Doha unterzeichnet worden.

    Themen:
    Unruhen in Syrien (3838)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren