07:18 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland will Gewalt in Gaza durch eigene UN-Resolution stoppen (Überblick)

    Politik
    Zum Kurzlink
    Gewalteskalation im Nahen Osten (255)
    0 11

    Russland erklärt sich bereit, den Entwurf einer eigenen Resolution zur Einstellung von Gewalt im Gaza-Streifen im Weltsicherheitsrat einzubringen.

    Russland erklärt sich bereit, den Entwurf einer eigenen Resolution zur Einstellung von Gewalt im Gaza-Streifen im Weltsicherheitsrat einzubringen.

    Das teilte der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin am Montag in New York mit. "Wichtige Komponenten dieser Resolution werden die Feuereinstellung zwischen den Israelis und Palästinensern sowie die Aufnahme von Verhandlungen sein", sagte der Diplomat in einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates zur Lage im Gaza-Streifen. Die Sitzung wurde auf Initiative Russlands einberufen.

    Themen:
    Gewalteskalation im Nahen Osten (255)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren