21:10 12 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Putin: Stabilisierung der Einwohnerzahl Russlands größte Errungenschaft der letzten Zeit

    Politik
    Zum Kurzlink
    Jahresbotschaft von Präsident Putin an Föderative Versammlung 2012-12-12 (14)
    0 0 0

    Russlands größte Errungenschaft der zurückliegenden 12 Jahre ist laut Präsident Wladimir Putin die Stabilisierung der Bevölkerungszahl, unter anderem dank der Demographie-Programme der Regierung.

    Russlands größte Errungenschaft der zurückliegenden 12 Jahre ist laut Präsident Wladimir Putin die Stabilisierung der Bevölkerungszahl, unter anderem dank der Demographie-Programme der Regierung.

    Seit 2000 war die Einwohnerzahl um eine Million jährlich zurückgegangen, stellte Putin fest.

    „Es schien unmöglich zu sein, diese Katastrophe zu stoppen. Die demographische Prognose klang damals wie ein endgültiges Urteil für das Land“, sagte Putin am Mittwoch in seiner Jahresbotschaft an die Föderative Versammlung.

    Es sei dennoch gelungen, diese zerstörerische Tendenz umzukehren. „Nach dem Start der Demographie-Programme hat sich die Bevölkerungszahl stabilisiert, ab 2010 hat ein Wachstum begonnen. Das ist unsere wichtigste Errungenschaft“, hieß es.

    „Ich erwähne das, damit die Menschen uns vertrauen und ihre Planungshorizonte erweitern, damit sie daran glauben, dass die Stabilität die wichtigste Voraussetzung für eine Entwicklung und Verbesserung des Lebens ist.“

    „Ich spreche davon, weil wir dieses Vertrauen schätzen müssen“, so Putin.

    Themen:
    Jahresbotschaft von Präsident Putin an Föderative Versammlung 2012-12-12 (14)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren