SNA Radio
    Politik

    Putin gegen islamische Kopftücher in russischen Schulen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Pressekonferenz von Wladimir Putin (2012) (28)
    0 50
    Abonnieren

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich erneut gegen das Tragen von islamischen Kopftüchern in russischen Schulen ausgesprochen.

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich erneut gegen das Tragen von islamischen Kopftüchern in russischen Schulen ausgesprochen.

    „Selbst die islamischen Autoritäten sind dagegen. Warum sollen wir bei uns diese Traditionen einbürgern?", fragte Putin am Donnerstag in seiner großen Pressekonferenz in Moskau.

    Im Oktober hatte die Direktorin einer Schule in der südrussischen Region Stawropol das Tragen von islamischen Kopftüchern während des Unterrichts verboten. Nachdem sich die Eltern an die Staatsanwaltschaft gewendet hatten und diese das Verbot als rechtmäßig einstufte, wurde der Streit in die Medien getragen. Schon damals hatte sich Putin gegen das Tragen solcher Kopfbedeckungen in Schulen ausgesprochen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Pressekonferenz von Wladimir Putin (2012) (28)