06:54 01 Oktober 2016
Radio
    Politik

    Gespräche Iran-IAEO in Teheran ergebnislos zu Ende gegangen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Atomstreit mit Iran (1447)
    0100

    Verhandlungen zwischen dem Iran und der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) sind am Donnerstag in der iranischen Hauptstadt Teheran ohne Ergebnis zu Ende gegangen.

    Verhandlungen zwischen dem Iran und der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) sind am Donnerstag in der iranischen Hauptstadt Teheran ohne Ergebnis zu Ende gegangen.

    Das erfuhr die Nachrichtenagentur AFP aus den diplomatischen Quellen in Wien, wo die IAEO residiert. Nach Worten des IAEO-Chefunterhändlers Herman Nackaerts haben die Gespräche zum Ziel, die Herangehensweise an das Atomproblem des Iran auszuarbeiten. Zudem pocht die IAEO darauf, dass Teheran Experten der Behörde Zugang zur Atomanlage in Parchin gewährt, wo die internationale Gemeinschaft nukleare Experimente vermutet.

    Nach zweitägigen Gesprächen wird die IAEO-Delegation am Freitag nach Wien zurückkehren.

    Themen:
    Atomstreit mit Iran (1447)
    Top-Themen