SNA Radio
    Politik

    Präsident Janukowitsch: Ukraine erfüllt Demokratisierungsplan für EU-Integration

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 11

    Die Ukraine wird laut Präsident Viktor Janukowitsch den Plan der demokratischen Reformen erfüllen, die die EU als Voraussetzung für die europäische Integration des Landes vorgelegt hat.

    Die Ukraine wird laut Präsident Viktor Janukowitsch den Plan der demokratischen Reformen erfüllen, die die EU als Voraussetzung für die europäische Integration des Landes vorgelegt hat.

    „Bis November 2013 haben wir Zeit, diesen Plan zu erfüllen“, sagte Janukowitsch am Donnerstag, nach einem Treffen mit dem polnischen Präsidenten Bronislaw Komorowski und dem slowakischen Präsidenten Ivan Gašparovič im südpolnischen Wisła (Weichsel). Während der dreiseitigen Unterredung seien „die weitgehenden Reformen und der Aktionsplan“ besprochen worden, deren Umsetzung für ein Assoziierungsabkommen mit der EU erforderlich sei, sagte Janukowitsch. Es ist geplant, dass das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Ukraine im November in Vilnius unterzeichnet wird.

    „Diese Reformen nähern uns im Bereich der Demokratiestandards Europa an", sagte Janukowitsch weiter. „Unsere Freunde bringen Verständnis für unsere Situation auf und unterstützen uns". Der polnische Präsident Komorowski zeigte sich zufrieden mit dem Treffen und sprach von einem „positiven Signal“. „Wir wollen der Ukraine zum Endresultat verhelfen“, sagte er. Und dieses Resultat seien die Unterzeichnung und Ratifizierung des Assoziierungsabkommens beim Gipfel im November in Vilnius.