07:02 21 September 2017
SNA Radio
    Politik

    US-Außenamt: Kerry unterstützt Brahimi in Bemühungen um Syrien-Regelung

    Politik
    Zum Kurzlink
    Unruhen in Syrien (3838)
    0 1 0 0

    US-Außenminister John Kerry wird heute mit dem Sonderbeauftragten der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga zu Syrien, Lakhdar Brahimi, zusammentreffen und dessen Bemühungen um eine friedliche Regelung in Syrien unterstützen, so US-Außenamtssprecher Patrick Ventrell zu Journalisten.

    US-Außenminister John Kerry wird heute mit dem Sonderbeauftragten der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga zu Syrien, Lakhdar Brahimi, zusammentreffen und dessen Bemühungen um eine friedliche Regelung in Syrien unterstützen, so US-Außenamtssprecher Patrick Ventrell zu Journalisten.

    „Wir begrüßen die Bemühungen Brahimis um die Förderung der politischen Beilegung des Syrien-Konflikts im Rahmen des Genfer Kommuniques. Wir unterstützen ein weiteres Mal seine Mission ungeachtet der schweren Umstände“, äußerte Ventrell.

    Brahimi befasst sich mit der Lösung der Syrien-Krise seit September 2012.

    „Viele Monate lang arbeitete er an der edlen Aufgabe, zu versuchen, Frieden in Syrien und politische Umgestaltungen zu erzielen, die es ermöglichen würden, die Gewalt und die Leiden des syrischen Volkes zu stoppen. Wir unterstützen weiterhin seine Mission“, fügte der Außenamtssprecher hinzu. 

    Er weigerte sich, auf die Frage zu antworten, ob die USA Brahimi überreden werden, seine Funktionen weiter auszuüben. In der vorigen Woche hat die Nationale Koalition der syrischen Oppositions- und Revolutionskräfte bekannt gegeben, dass der Sonderbeauftragte der Uno und der Arabischen Liga mit seiner Aufgabe nicht fertig geworden sei und zurücktreten müsse.

    Themen:
    Unruhen in Syrien (3838)