02:01 21 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Paris gegen Teilnahme des Iran an Syrien-Konferenz

    Politik
    Zum Kurzlink
    Unruhen in Syrien (3838)
    0 2 0 0

    Frankreich hat sich gegen die Teilnahme des Iran an der geplanten internationalen Syrien-Konferenz ausgesprochen.

    Frankreich hat sich gegen die Teilnahme des Iran an der geplanten internationalen Syrien-Konferenz ausgesprochen.

    Das erklärte der Sprecher des französischen Außenministeriums, Philippe Lalliot, am Freitag in Paris nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP. Paris würde einen beliebigen Teilnehmer akzeptieren, nur nicht den Iran, sagte er.

    Am gleichen Tag hatte Russlands Außenminister Sergej Lawrow nach den Verhandlungen mit UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in Moskau erklärt, dass an dem geplanten Treffen alle Nachbarn Syriens teilnehmen sollten, darunter der Iran und Saudi-Arabien.

    Themen:
    Unruhen in Syrien (3838)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren