14:01 21 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Syrische Opposition hat neuen Chef

    Politik
    Zum Kurzlink
    Unruhen in Syrien (3838)
    0 0 0

    Die oppositionelle syrische Nationale Koalition hat am Samstag bei ihrer Generalversammlung in Istanbul Ahmad Assi Jabra zu ihrem Präsidenten gewählt, meldet Reuters.

    Die oppositionelle syrische Nationale Koalition hat am Samstag bei ihrer Generalversammlung in Istanbul Ahmad Assi Jabra zu ihrem Präsidenten gewählt, meldet Reuters.
    Jabra wurde erst in der zweiten Abstimmungsrunde gewählt.

    An der Spitze der Nationalen Koalition stand bis zum April der moderate sunnitische Geistliche Moas al-Khatib, der wegen der unzureichenden Hilfe aus dem Westen seinen Rücktritt erklärt hatte. Jabra, Vorsitzender des Syrischen Nationalrats, löste ihn damals als Interimsvorsitzender ab.

    Zum Vizepräsidenten wurde der Vizechef der syrischen Muslimbrüder, Mahmud Faruk Tayfur, gewählt.

    Themen:
    Unruhen in Syrien (3838)