22:45 06 Dezember 2016
Radio
    Politik

    Russland: Syrien soll C-Waffen unter internationale Kontrolle stellen

    Politik
    Zum Kurzlink
    C-Waffen in Syrien (596)
    0 1041 0 0

    Russland hat Syrien aufgerufen, seine chemischen Waffen unter internationale Kontrolle zu stellen, um ein US-Eingreifen zu verhindern. „Wenn eine internationale Kontrolle über die chemischen Waffen die Angriffe verhindern kann, dann schalten wir uns unverzüglich in die Arbeit mit Damaskus ein“, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Montag.

    Russland hat Syrien aufgerufen, seine chemischen Waffen unter internationale Kontrolle zu stellen, um ein US-Eingreifen zu verhindern. „Wenn eine internationale Kontrolle über die chemischen Waffen die Angriffe verhindern kann, dann schalten wir uns unverzüglich in die Arbeit mit Damaskus ein“, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Montag.

    Moskau rufe die syrische Regierung auf, nicht nur einer internationalen Kontrolle über die C-Waffen-Lager, sondern auch einer nachfolgenden Vernichtung der Vorräte zuzustimmen und an einen vollwertigen Beitritt zur Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) zu denken, sagte Lawrow. Russland habe seinen Vorschlag bereits dem syrischen Außenminister übergeben, der in Moskau weile. „Wir rechnen mit einer umgehenden und positiven Antwort.“

    US-Außenminister John Kerry hatte zuvor eingeräumt, dass der syrische Präsident Baschar al-Assad ein ausländisches Eingreifen vermeiden könnte, wenn er die gesamten C-Waffen-Vorräte binnen einer Woche an die Weltgemeinschaft übergäbe.

    Eine militärische Intervention in Syrien ist nach den Meldungen über einen C-Waffen-Einsatz nahe Damaskus in greifbare Nähe gerückt. Am 21. August war östlich der syrischen Hauptstadt vermutlich Giftgas eingesetzt worden. Die syrische Regierung und die bewaffnete Opposition, die sich seit März 2011 blutige Gefechte liefern, beschuldigen sich gegenseitig, hinter dem Angriff zu stecken. Aus Sicht der USA steht die syrische Regierung hinter der C-Waffen-Attacke. US-Präsident Barack Obama ersuchte den Kongress um die Billigung eines Militärschlages gegen Syrien.

    Themen:
    C-Waffen in Syrien (596)

    Top-Themen