17:50 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin spricht von „Pogrom“ in der Ukraine

    Politik
    Zum Kurzlink
    Pro-EU-Proteste in Kiew (416)
    0 20

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat die jüngste Entwicklung in der Ukraine mit einem Pogrom verglichen.

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat die jüngste Entwicklung in der Ukraine mit einem Pogrom verglichen.

    „Die Ereignisse in der Ukraine ähneln sich nicht einer Revolution, sondern eher einem Pogrom“, sagte Putin am Montag in Eriwan nach Verhandlungen mit seinem armenischen Amtskollegen Sersch Sargsjan. „Ich denke, dass dies nur wenig mit den Beziehungen zwischen der Ukraine und der Europäischen Union zu tun hat.“ Putin zufolge war das gegenwärtige Szenario für die 2015 geplante Präsidentenwahlen in der Ex-Sowjetrepublik geplant gewesen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Pro-EU-Proteste in Kiew (416)