19:11 25 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin: Russland darf Schwächung seiner Positionen in der Welt nicht zulassen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russland soll sich nach Worten von Präsident Wladimir Putin Versuchen widersetzen, seinen Einfluss auf dem internationalen Schauplatz zu schwächen.

    Russland soll sich nach Worten von Präsident Wladimir Putin Versuchen widersetzen, seinen Einfluss auf dem internationalen Schauplatz zu schwächen.

    „Heute stärkt Russland konsequent seine politischen und ökonomischen Positionen in der Welt und nimmt an der Umsetzung groß angelegter Integrationsprojekte in Eurasien teil“, sagte der Staatschef am Freitagabend bei einem Empfang anlässlich des Tages der Mitarbeiter der Sicherheitsorgane. Dabei sei das Land mit harter Konkurrenz konfrontiert.

    Es gehe um direkte bzw. indirekte Versuche, unter Nutzung von Mechanismen der sogenannten „sanften Stärke“ und anderer gut bekannter Verfahren den Einfluss Russlands zu schwächen. „Wir sollen diese Versuche zum Scheitern bringen, unter anderem durch die Festigung der Kooperation mit unseren Partnern und Verbündeten auf der Ebene der Geheimdienste“, betonte der russische Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren