23:28 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Politik

    Kreml: Kein Kommentar zu Merkels Rolle bei Begnadigung von Chodorkowski

    Politik
    Zum Kurzlink
    Michail Chodorkowski aus der Haft entlassen (49)
    0 01
    Abonnieren

    Der Kreml wird keinen Kommentar zur möglichen Rolle von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Begnadigung des Ex-Chefs des Öl-Konzerns Yukos Michail Chodorkowski abgeben. Das teilte Juri Uschakow, außenpolitischer Berater von Russlands Präsident Wladimir Putin, am Montag Journalisten mit.

    Der Kreml wird keinen Kommentar zur möglichen Rolle von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Begnadigung des Ex-Chefs des Öl-Konzerns Yukos Michail Chodorkowski abgeben. Das teilte Juri Uschakow, außenpolitischer Berater von Russlands Präsident Wladimir Putin, am Montag Journalisten mit. 

    „Wenn es eine Rolle von Angela Merkel gegeben hat, wird sie selbst darüber erzählen“, sagte der Diplomat.   

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Michail Chodorkowski aus der Haft entlassen (49)

    Zum Thema:

    „Mittelpunkt wird Deutschland sein“: USA planen größtes Manöver seit Kaltem Krieg – US-General
    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    Unfassbarer Vorfall auf A72: Unfallverursacher schubst 83-Jährige nach Zusammenstoß auf Autobahn