14:49 22 Januar 2018
SNA Radio
    Michail Chodorkowski

    Chodorkowski zurück nach Berlin – Treffen mit Schockenhoff und Erler

    © Sputnik/ Ramil Sitdikov
    Politik
    Zum Kurzlink
    Michail Chodorkowski aus der Haft entlassen (49)
    0 03

    Der Ex-Chef des Ölkonzerns Yukos, Michail Chodorkowski, kehrt am Donnerstag nach Berlin zurück.

    Der Ex-Chef des Ölkonzerns Yukos, Michail Chodorkowski, kehrt am Donnerstag nach Berlin zurück. 

    Für den 16. Januar sind Begegnungen mit Andreas Schockenhoff, ehemaliger Russland-Beauftragter der Bundesregierung, sowie mit seinem Nachfolger Gernot Erler vorgesehen. 

    Während der zehnjährigen Haft von Chodorkowski hatte Schockenhoff mehrere Solidaritätsveranstaltungen organisiert. 

    Darüber hinaus soll Chodorkowski, der im Dezember von Präsident Wladimir Putin begnadigt wurde, mit Vertretern von Amnesty International und anderen NGOs zusammentreffen sowie an einer Gedenkveranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung für Chodorkowskis vor einem Jahr verstorbenen Anwalt Juri Schmidt teilnehmen. 

    Russlands Staatschef hatte den Begnadigungserlass am 20. Dezember signiert. Am gleichen Tag verließ Chodorkowski die Haftanstalt und reiste nach Berlin. In der Zwischenzeit besuchte er die Schweiz und Israel.

    Themen:
    Michail Chodorkowski aus der Haft entlassen (49)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren