19:36 23 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Ukraine: "Euro-Maidan"-Aktivisten in Odessa blockieren Entsendung von Truppen nach Kiew

    Politik
    Zum Kurzlink
    Pro-EU-Proteste in Kiew (416)
    0 15 0 0

    "Euro-Maidan"-Aktivisten in der ukrainischen Schwarzmeerstadt Odessa haben nach eigenen Angaben vor, die Entsendung von Soldaten des Ministeriums des Innern nach Kiew rund um die Uhr zu blockieren, meldet die Agentur Unian am Montag.

    "Euro-Maidan"-Aktivisten in der ukrainischen Schwarzmeerstadt Odessa haben nach eigenen Angaben vor, die Entsendung von Soldaten des Ministeriums des Innern nach Kiew rund um die Uhr zu blockieren, meldet die Agentur Unian am Montag.

    Zuvor wurde bekannt, dass Bürgeraktivisten im westukrainischen Lwiw (Lemberg) Stützpunkte der Sondereinheit Berkut und der Truppen des Innenministeriums mit ihren Fahrzeugen blockiert haben, um ihre Abreise in die ukrainische Hauptstadt zu verhindern. Seit Sonntag dauern in Kiew Zusammenstöße zwischen pro-europäischen Demonstranten und der Polizei an.

    Mit dem Blockieren der Stützpunkte in Odessa wurde in der Nacht zum Montag begonnen, nachdem die Pro-EU-Aktivisten von einer geplanten Entsendung von Militärs nach Kiew erfahren hatten. Momentan versperren nach Agenturangaben 40 Aktivisten mit ihren Autos die Ausfahrt von Stützpunkten in Odessa.

    Themen:
    Pro-EU-Proteste in Kiew (416)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren