10:10 05 April 2020
SNA Radio
    Politik

    Nach Lenin ist Kutusow dran: Denkmal für russischen Feldherrn in Ukraine zerstört

    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    134
    Abonnieren

    Nach landesweiten Attacken auf Lenin-Denkmäler ist in der Ukraine die Büste des russischen Generalfeldmarschalls Michail Kutusow zerstört worden. Russland fordert einen Stopp der barbarischen Aktionen.

    Nach landesweiten Attacken auf Lenin-Denkmäler ist in der Ukraine die Büste des russischen Generalfeldmarschalls Michail Kutusow zerstört worden. Russland fordert einen Stopp der barbarischen Aktionen.   

    Das Denkmal für den Helden des Vaterländischen Krieges von 1812 gegen Napoleon wurde am Montag im westukrainischen Brody unweit von Lwow (Lemberg) vom Sockel gerissen.

    Das russische Außenministerium sprach von einer barbarischen und russophoben Aktion.  „Russland ist empört über die weitergehende Kampagne gegen Denkmäler in der Ukraine“, so das Moskauer Außenamt am Dienstag. „Wir fordern von der neuen ukrainischen Führung, diese Willkür zu beenden.“

    Seit Beginn der Anti-Regierungsproteste im November hat es in der Ukraine bereits mehrere Angriffe auf Denkmäler für den Begründer der Sowjetunion, Wladimir Lenin, gegeben. Im Dezember wurde eine Lenin-Statue im Zentrum der Hauptstadt Kiew zerstört (Video>>). Kurz danach folgten Angriffe auf Denkmäler in Berditschew bei Schitormir und Beresowka im Gebiet Odessa. Im Januar wurde eine Lenin-Statue im Gebiet Poltawa enthauptet. In der vergangenen Woche rissen Randalierer in Tschernigow, Poltawa und Dnjepropetrowsk mithilfe von Stahlseilen die Statuen des UdSSR-Gründers vom Sockel.

    In der andauernden politischen Krise erklärte das ukrainische Parlament (Rada) am Wochenende Präsident Viktor Janukowitsch für abgesetzt und bestimmte einen Oppositionsführer zum Übergangspräsidenten. Auch ernannte das Parlament neue Minister und setzte für den 25. Mai Präsidentenwahlen an.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russische Panzer und Helikopter im Einsatz gegen „Aggressor“ in Tadschikistan gefilmt – Video
    Brückenteil abgestürzt: Schwerer Bahnunfall im Rheintal fordert Todesopfer
    Gewaltverbrechen in Oberbayern: Mutter und zwei Kinder tot