02:08 14 November 2018
SNA Radio
    Politik

    Moskau: Russland wird Landsleute in Ukraine in Schutz nehmen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    0 0 0

    Die Regierung in Kiew kontrolliert die Situation im Lande nicht, weswegen sich Moskau das Recht vorbehält, die Landsleute in der Ukraine in Schutz zu nehmen, hieß es am Freitag im russischen Außenministerium im Zusammenhang mit dem Zusammenstößen am Vortag in Donezk.

    Die Regierung in Kiew kontrolliert die Situation im Lande nicht, weswegen sich Moskau das Recht vorbehält, die Landsleute in der Ukraine in Schutz zu nehmen, hieß es am Freitag im russischen Außenministerium im Zusammenhang mit dem Zusammenstößen am Vortag in Donezk. 
     
    „Wir haben mehrmals erklärt, dass die Menschen, die in Kiew an die Macht gekommen sind, die Extremisten entwaffnen sowie die Sicherheit der Bevölkerung und das legitime Recht der Menschen auf Kundgebungen  gewährleisten müssen“, heißt es in einer auf der Webseite des Außenministeriums veröffentlichten Mitteilung. „Wie die Ereignisse in der Ukraine jedoch zeigen, geschieht das aber nicht. Die Kiewer Behörden kontrollieren die Situation im Lande nicht.“ 
     
    Bei den Zusammenstößen zwischen Anhängern der Regierung und prorussischen Aktivisten am Vortag in der ostukrainischen Stadt Donezk  gab es mindestens einen Toten und Dutzende  Verletzte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)