Widgets Magazine
23:34 16 Oktober 2019
SNA Radio
    Politik

    Korruption in Ukraine: 42 Kilogramm Gold bei Ex-Energieminister sichergestellt

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 12
    Abonnieren

    42 Kilogramm Gold in Barren und rund fünf Millionen Dollar in bar sind in der Wohnung des Ex-Energieministers der Ukraine Eduard Stawizki sichergestellt worden, meldet die Agentur UNN am Samstag unter Berufung auf den ukrainischen Innenminister Arsen Awakow.

    42 Kilogramm Gold in Barren und rund fünf Millionen Dollar in bar sind in der Wohnung des Ex-Energieministers der Ukraine Eduard Stawizki sichergestellt worden, meldet die Agentur UNN am Samstag unter Berufung auf den ukrainischen Innenminister Arsen Awakow.

    Durchsucht worden seien drei Wohnungen, die Stawizki gehören. Die Aktion erfolgte im Rahmen von Ermittlungen zur Entwendung von Staatseigentum durch Amtspersonen aus dem Ministerium für Energiewirtschaft und Kohleindustrie.

    Laut Awakow sind 4,8 Millionen Dollar in bar, Goldbarren mit einer Gesamtmasse von 42 Kilogramm, mehrere Luxus-Armbanduhren, eine große Menge an Edelschmuck sowie Dokumente über Immobilienbesitz und Firmenbeteiligungen, Kreditkarten und Papiere zu mehreren Bankkonten sichergestellt worden.

    Laut der Zeitung „Ukrainskaja Prawda“ war Stawizki während der Krise in der Ukraine nach Italien ausgereist.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren