23:53 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Politik

    Spitzenvertreter von Russland und China verhandeln in Schanghai

    Politik
    Zum Kurzlink
    Putin in China (27)
    0 22
    Abonnieren

    In Schanghai finden Verhandlungen des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit dem Vorsitzenden der Volksrepublik China, Xi Jinping, statt.

    In Schanghai finden Verhandlungen des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit dem Vorsitzenden der Volksrepublik China, Xi Jinping, statt.

    Der russische Staatschef ist am Dienstag zu einem  offiziellen Besuch in China eingetroffen. Er wird Verhandlungen mit seinem chinesischen Amtskollegen führen, an der Eröffnung einer gemeinsamen Militärübung und an einem Gipfeltreffen der Beratung über Zusammenwirken und Vertrauensmaßnahmen in Asien teilnehmen sowie sich mit Vertretern der Geschäftskreise Chinas und Russlands treffen.

    Die russisch-chinesischen Verhandlungen werden, wie erwartet wird, mit der Unterzeichnung von Dutzenden gemeinsamen Dokumenten  zu Ende gehen. 

    Zuvor war mitgeteilt worden, dass unter den Dokumenten, die zur Unterzeichnung vorbereitet werden, ein Abkommen über den Export des russischen Erdgases ist. Im Schlussstadium stehen Verhandlungen über die Rohrleitungs-Gaslieferungen auf der östlichen Route und über den Export des verflüssigten Erdgases von Vorkommen auf der Jamal-Halbinsel (Nordrussland).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Putin in China (27)

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Putin: Nur Paris hat auf Moratorium-Idee reagiert - dies zwingt Russland, sich zu schützen
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert