16:27 16 Februar 2019
SNA Radio
    Politik

    Nach Kritik an USA: Polnische Universität feuert Professorin

    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    0 01

    Die Leitung der Jagiellonen-Universität in Krakau hat eine Professorin entlassen, nachdem diese die Ukraine-Politik der USA und der EU kritisiert hatte.

    Die Leitung der Jagiellonen-Universität in Krakau hat eine Professorin entlassen, nachdem diese die Ukraine-Politik der USA und der EU kritisiert hatte.

    Anna Raźny, Leiterin des Instituts für Russland und Osteuropa, teilte dem Radiosender Stimme Russlands mit, sie habe einen offenen Brief zur Unterstützung der russischen Ukraine-Politik unterschrieben. Daraufhin habe der Rat ihrer Fakultät ihr verboten, ihre Forschungsarbeit an der ältesten Uni Polens fortzusetzen.

    Der Brief, den mehrere polnische Personen des öffentlichen Lebens und Forscher unterschrieben haben, enthalte hauptsächlich Kritik an der Politik der USA und der EU, die zum „blutigen Umsturz des so genannten Euro-Maidans“ geführt habe, teilte die 70-Jährige mit. Russland hat ihr zufolge lediglich auf diesen Umsturz reagiert und die christlichen Werte, die von Neonazis attackiert worden seien, in Schutz genommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)