Widgets Magazine
11:21 18 Juli 2019
SNA Radio
    Politik

    Putin dementiert: Radarstation auf Kuba wird nicht in Dienst gestellt

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 13

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Medienberichte dementiert, wonach Russland und Kuba die Wiederbelebung der Radarstation im kubanischen Lourdes vereinbart haben.

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Medienberichte dementiert, wonach Russland und Kuba die Wiederbelebung der Radarstation im kubanischen Lourdes vereinbart haben.  

    „Nein, das stimmt nicht“, sagte er  vor Journalisten. „Wir sind in der Lage, unsere Aufgaben im Bereich der Verteidigungsfähigkeit ohne diese Komponente zu lösen. Hier gibt es nichts Außergewöhnliches: Gemäß einer Vereinbarung mit unseren Freunden haben wir dieses Zentrum geschlossen und haben keine Pläne, die Arbeit dort wiederaufzunehmen.“  

    In der Sowjetzeit hatte die Radarstation in Lourdes in der Nähe von Havanna die Möglichkeit geboten, Funk- und Telefonverbindungen auf einem bedeutenden Teil des US-Territoriums abzuhören.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren