23:27 17 November 2019
SNA Radio
    Politik

    Über 100 Kampfflugzeuge bei Großübung in zwei russischen Militärbezirken

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 71
    Abonnieren

    Mehr als 100 Flugzeuge werden an einer Übung der Luftstreitkräfte und der Luftverteidigung, die zu den Militärbezirken West und Zentrum gehören, teilnehmen, wie der Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums mitteilt.

    Mehr als 100 Flugzeuge werden an einer Übung der Luftstreitkräfte und der Luftverteidigung, die zu den Militärbezirken West und Zentrum gehören, teilnehmen, wie der Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums mitteilt.
    „An der groß angelegten Übung werden Fliegerkräfte und Einheiten der Luftverteidigung aus verschiedenen Regionen des Landes teilnehmen. In der ersten Etappe der Übung werden Flugzeuge von Basierungsflugplätzen des Militärbezirks West auf Flugplätze des Militärbezirks Zentrum verlegt“, heißt es in der Mitteilung.

    An der nächsten Etappe werden Flugzeuge von operativen Flugplätzen im Süden – Armawir, Krymsk, Mosdok, Morosowsk u. a. – teilnehmen.

    „Insgesamt werden bei den Übungen mehr als 100 Flugzeuge dabei sein, darunter Kampfjets Su-27, MiG-31, Mehrfunktionskomplexe Su-34, Frontbomber Su-24, Hubschrauber Mi-8, Mi-24 und Mi-28N“, hieß es weiter. 

    Die Übung beginnt am heutigen Montag und dauert bis zum 8. August an.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren