05:23 22 Juli 2018
SNA Radio
    Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban

    Orban zu Russland-Sanktionen: „Wir haben uns selbst in den Fuß geschossen”

    © Sputnik / Alexei Nikolsky
    Politik
    Zum Kurzlink
    Sanktionen gegen Russland (857)
    2381

    Der ungarische Premier Viktor Orban hat EU-Sanktionen gegen Russland kritisiert, berichtet wirtschaftsblatt.at am Freitag unter Berufung auf die ungarische Nachrichtenagentur MTI.

    Der ungarische Premier Viktor Orban hat EU-Sanktionen gegen Russland kritisiert, berichtet wirtschaftsblatt.at am Freitag unter Berufung auf die ungarische Nachrichtenagentur MTI.

    „Wir haben uns selbst in den Fuß geschossen“, sagte Orban am Freitagmorgen gegenüber einem Radiosender.

    Er werde sich innerhalb der EU nach Partnern umsehen, um die EU-Sanktionspolitik zu ändern, so Orban.

    „Die Sanktionen treffen uns mehr als Russland“, fügte er an.

    Themen:
    Sanktionen gegen Russland (857)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren