16:37 20 November 2018
SNA Radio
    Politik

    Panzer der Donezker Volkswehr rollen in Nowoasowsk in Süd-Ukraine

    Politik
    Zum Kurzlink
    Entwicklung in Ostukraine (2318)
    0 11

    Panzer der Volkswehr der selbsterklärten Donezker Volksrepulik (DVR) sind in den Stadtrand von Nowoasowsk im Süden des Gebietes Donezk gerollt, teilte der Volkswehr-Stab RIA Novosti mit.

    Panzer der Volkswehr der selbsterklärten Donezker Volksrepulik (DVR) sind in den Stadtrand von Nowoasowsk im Süden des Gebietes Donezk gerollt, wie der Volkswehr-Stab RIA Novosti mitteilte. 

    „Die Panzer rollten in Nowoasowsk und bezogen in den westlichen Vororten Stellungen. Damit festigten sie die Verteidigung der Stadt vor einer möglichen Gegenoffensive der ukrainischen Armee“, so der Stab. 

    „Nach Informationen von Aufklärungsabteilungen gibt es von Nowoasowsk bis Donezk auf der Straße, die durch die gestern eingenommene Siedlung Starobeschewo verläuft, keinen einzigen Soldaten der ukrainischen Armee“, hieß es weiter. 

    Eingekesselt im Südosten der Ukraine

    Nowoasowsk ist das Rayonszentrum im Süden des Gebietes Donezk an der Küste des Asowschen Meeres. In der Stadt leben 11 000 Einwohner. 

    Früher hatte die nicht anerkannte Donezker Volksrepublik bekannt gegeben,  die ganze Grenze des Gebietes Donezk zu Russland unter ihre volle Kontrolle genommen zu haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Entwicklung in Ostukraine (2318)