04:30 22 November 2019
SNA Radio
    Putin: Kein Abbau der Kooperation mit Europa – Vorrang gilt Lateinamerika und BRICS

    Putin: Kein Abbau der Kooperation mit Europa – Vorrang gilt Lateinamerika und BRICS

    © Sputnik / Mikhail Klimenteev
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 581
    Abonnieren

    Russland hat laut Präsident Wladimir Putin nicht vor, seine Beziehungen zu Europa abzubauen. „Immerhin ist unser Handelsumsatz mit den EU-Ländern – wertmäßig sind es 430 Milliarden - am größten“, sagte er am Donnerstag bei dem von der Investmentbank VTB Capital veranstalteten Forum „Russland ruft“.

    Russland hat laut Präsident Wladimir Putin nicht vor, seine Beziehungen zu Europa abzubauen. „Immerhin ist unser Handelsumsatz mit den EU-Ländern – wertmäßig sind es 430 Milliarden  — am größten“, sagte er am Donnerstag bei dem von der Investmentbank VTB Capital veranstalteten Forum „Russland ruft“.

    „Wir müssen aber in die Zukunft hinausschauen“, fügte er hinzu. „Wir werden den erklärten Kurs auf Ausbau und Diversifizierung unserer Außenwirtschaftsbeziehungen verfolgen. Zu unseren Prioritäten gehört eine Vertiefung der Partnerschaft mit den Ländern Lateinamerikas, den Ländern des Asiatisch-Pazifischen Raums, mit unseren BRICS-Kollegen, darunter mit China und Indien.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren