08:34 25 Juli 2017
SNA Radio
    Balaklawa-Buchte (Krim)

    Kein Platz für Kiew in Nato bei weiterem Anspruch auf Krim – US-Magazin

    © Sputnik/ Mikhail Mokrushin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Nato verstärkt Aktivitäten an Russlands Grenzen (357)
    0 2711

    Allein der Fakt, dass die Ukraine die Rückgabe der Krim fordert, zeugt davon, dass sie kein Nato-Mitglied wird, schreibt das US-Magazin „The National Interest“.

    Allein der Fakt, dass die Ukraine die Rückgabe der Krim fordert, zeugt davon, dass sie kein Nato-Mitglied wird, schreibt das US-Magazin „The National Interest“. 

    „Nicht so sehr die Gebietsansprüche wie viel mehr die reale Bedrohung eines militärischen Konflikts mit Moskau lassen die USA und deren Verbündete (in erster Linie Deutschland) die Ukraine nicht als offizielles Mitglied in die Organisation  aufnehmen“, so das Magazin. 

    Die Waffenruhe in der Ukraine bleibt erhalten. Damit der militärische Konflikt nicht wieder aufgenommen wird, ist es wichtig, die riskante politische Dynamik in Osteuropa vollständig zu verändern, schreibt „The National Interest“ weiter. 

    Aus der Sicht des US-Magazins sollten diese Veränderungen folgende Schritte beinhalten: Heranziehen von OSZE-Beobachtern an die Arbeit  in Donbass, darunter entlang der russisch-ukrainischen Grenze, Abstimmung des Preises für russisches Gas zwischen der Ukraine und Russland unter aktiver EU-Mithilfe und ein politischer Dialog zwischen der Ukraine und Vertretern der Volksrepubliken Donezk und Lugansk.

    Themen:
    Nato verstärkt Aktivitäten an Russlands Grenzen (357)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren