Radio
    Politik

    Wähler in Donezk stehen Schlange

    Politik
    Zum Kurzlink
    Wahlen im Donbass (64)
    0 24 0 0

    Die Einwohner von Donezk nehmen an den Wahlen des Republikchefs und des Volksrates aktiv teil, wie ein RIA-Novosti-Korrespondent am Sonntag aus Donezk berichtete. Ihm zufolge stehen Menschen vor den Wahllokalen Schlange.

    Die Einwohner von Donezk nehmen an den Wahlen des Republikchefs und des Volksrates aktiv teil, wie ein RIA-Novosti-Korrespondent am Sonntag aus Donezk berichtete. Ihm zufolge stehen Menschen vor den Wahllokalen Schlange.

    Um das Amt des Oberhauptes der Donezker „Volksrepublik“ bewerben sich Premier Alexander Sachartschenko, der Geheimdienstoffizier Juri Siwokonenko und der Vize-Chef der Union „Neurussland“ („Noworossija“), Alexander Kofman. 

    Die Zahl der Kandidaten sei nicht gerade groß, sagte ein Wähler zu RIA Novosti. „Es geht uns aber darum, an unseren Wahlen teilzunehmen." Der Mann brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass es bei den nächsten Wahlen mehr Kandidaten geben wird. 

    An der Wahl zum Volksrat nehmen zwei Organisationen: „Donezker Republik“ und „Freies Donbass“ teil.

    Themen:
    Wahlen im Donbass (64)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren