03:18 03 Juni 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    0 0 0
    Abonnieren

    Kiew sieht nur eine politische, eine friedliche Lösung des Konfliktes mit einzelnen Rayons von Donbass, wie der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko am Freitag in Kiew in einer Beratung mit ranghohen Militärs sagte. Das teilt der Pressedienst des Staatschefs mit.

    Kiew sieht nur eine politische, eine friedliche Lösung des Konfliktes mit einzelnen Rayons von Donbass, wie der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko am Freitag in Kiew in einer Beratung mit ranghohen Militärs sagte. Das teilt der Pressedienst des Staatschefs mit.

    „In den vergangenen zwei Monaten sind ernste Schritte zur Ausbildung unserer Streitkräfte und anderer Einheiten für die Verteidigung der Ukraine getan worden. Wir sehen eine ausschließlich politische, eine friedliche Lösung des Problems mit einzelnen Rayons der Gebiete Donezk und Lugansk. Dabei haben wir genügend Kräfte und Mittel zur Verfügung, um unseren Staat zu schützen“, so Poroschenko.

    „Falls sich die Ereignisse entgegen dem Friedensplan entwickeln sollten, werden die ukrainischen Streitkräfte bereit und fähig sein, eine Abwehr zu leisten“, so der Staatschef.

    Die Kiewer Behörden und die Volkswehrführung von Donbass hatten sich im September unter Vermittlung Russlands und der OSZE über einen Waffenstillstand geeinigt. Das am 5. September signierte Protokoll beinhaltet allgemeine Vereinbarungen und das Memorandum vom 19. September Details der Waffenruhe.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)

    Zum Thema:

    „Wahrscheinlich sind es die Russen“ – selbst Trump lacht über diese CNN-Meldung
    Ankara bestellt russische Militärtechnik für eine Milliarde USD – Weitere S-400 Lieferung in Sicht?
    Putin: Sukhoi-Erzeugnisse erregen „gewissen Schauder” bei Konkurrenten - Video