22:42 20 November 2019
SNA Radio
    Politik

    Kanada: Waffenhilfe für Ukraine nur mit Zustimmung aller Nato-Länder

    Politik
    Zum Kurzlink
    Entwicklung in Ostukraine (2318)
    0 03
    Abonnieren

    Der kanadische Verteidigungsminister Robert Nicholson hält Waffenlieferungen an die Ukraine nur dann für möglich, wenn alle Nato-Länder ihre Zustimmung erteilen sollten.

    Der kanadische Verteidigungsminister Robert Nicholson hält Waffenlieferungen an die Ukraine nur dann für möglich, wenn alle Nato-Länder ihre Zustimmung erteilen sollten.

    Was Waffenlieferungen angehe, so müsse es in der Nato einen Konsens darüber geben, sagte Nicholson am Montag in Kiew. Der ukrainische Nato-Botschafter Igor Dolgow hatte zuvor mitgeteilt, dass Kiew das Bündnis um keine tödlichen Waffen gebeten habe, jedoch darüber mit einzelnen Mitgliedstaaten berate.

    Die ukrainische Regierung hatte im April Truppen gegen die östlichen Kohlebergbau-Gebiete Donezk und Lugansk geschickt, weil diese den nationalistisch geprägten Februar-Umsturz nicht anerkannt und unabhängige „Volksrepubliken“ ausgerufen hatten. Bei den immer noch andauernden Gefechten zwischen Militär und Volksmilizen sind laut UN-Angaben bereits mehr als 4300 Zivilisten ums Leben gekommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Entwicklung in Ostukraine (2318)