SNA Radio
    Verhandlungen über das iranische Atomprogramm

    Nächste Runde der Iran-Verhandlungen am 15. Januar

    © REUTERS / Joe Klamar/Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    Atomstreit mit Iran (1447)
    0 110
    Abonnieren

    Eine nächste Runde der Verhandlungen über das iranische Atomprogramm ist zum 15. Januar angesetzt. Das teilte ein Vertreter des Parlamentsausschusses für die Staatssicherheit des Iran am Dienstag nach einer Sitzung des iranischen Sicherheitsrates mit.

    Außenminister Jawad Sarif, der an der Sitzung teilnahm, bekräftigte die Bereitschaft des islamischen Staates zur nächsten Verhandlungsrunde, die auf der Außenministerebene stattfindet. Sarif zufolge wird der Iran seine Position unbeirrt verteidigen und nur vernünftige und annehmbare Lösungen akzeptieren. „Der Iran ist unter den gegenwärtigen Bedingungen zu einem starken Land in der Region aufgestiegen und hat einen spürbaren Einfluss“, betonte Sarif.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Atomstreit mit Iran (1447)

    Zum Thema:

    Kerry für Fortsetzung der Atomverhandlungen mit Iran
    Israels Premier begrüßt Scheitern von Verhandlungen zu iranischem Atomprogramm
    Kerry: Russland ist konstruktiver Partner bei Lösung von Irans Atomprogramm
    Atomstreit mit Iran: Verhandlungsmarathon geht weiter
    Tags:
    Iran, Mohammad Javad Zarif