20:44 26 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Entwicklung in Ostukraine (2318)
    0 388
    Abonnieren

    Bei Gefechten um den Flughafen Donezk sind nach Angaben der Donezker Volkswehr mindestens zehn ukrainische Militärs getötet worden. Im Terminalgebäude seien die angekohlten Leichen von weiteren sechs Soldaten entdeckt worden, hieß es am Freitag aus dem Volkswehrstab.

    Wie das Verteidigungsministerium der „Donezker Volksrepublik“ ebenfalls am Freitag bekanntgab, hat die Volkswehr die Kontrolle über den Flughafen übernommen. Dennoch würden sich noch etwa ein Dutzend ukrainische Militärs, die inzwischen das Feuer eingestellt haben, in den Trümmern des neuen Terminalgebäudes aufhalten, hieß es.

    Alexander Sachartschenko, Oberhaupt der selbsterklärten „Donezker Volksrepublik“, hatte am Donnerstag mitgeteilt, dass die ukrainischen   Militärs dabei seien, den Flughafen zu räumen, der bald unter Kontrolle der Volkswehr gebracht werde.

    Der Sprecher des Pressezentrums der Sonderoperation der ukrainischen Armee, Leonid Matjuchin, hatte am Donnerstag mitgeteilt, dass die Militärkräfte im Donezker Flughafen Verluste erlitten hätten. Er nannte jedoch keine Zahlen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Entwicklung in Ostukraine (2318)

    Zum Thema:

    EIL - Republik Donezk: Ukraine zieht Truppen vom Donezker Flughafen ab
    Kiew schickt Verstärkung für Truppen im Donezker Flughafen
    Ukrainisches Militär greift Milizen im Donezker Flughafen an
    Donezker Milizen wollen US-Waffen im umkämpften Flughafen gefunden haben
    Tags:
    Alexander Sachartschenko, Ukraine