SNA Radio
    Saudi-Arabiens König Abdullah gestorben

    Russlands Premier wird an Beerdigung des Königs von Saudi Arabien teilnehmen

    © REUTERS / Fayez Nureldine
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 187

    Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew wird an den Trauerfeierlichkeiten zum Ableben von König Abdullah von Saudi Arabien teilnehmen, wie der Pressesekretär des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, mitgeteilt hat.

    „Russland wird im Auftrag des Präsidenten durch Dmitri Anatoljewitsch Medwedew vertreten sein“, sagte Peskow der Nachrichtenagentur RIA Nowosti. Medwedew soll am Samstag in Saudi Arabien eintreffen.

    König Abdullah ibn Abd al-Aziz von Saudi Arabien ist am 23. Januar 2015 im Alter von 90 Jahren gestorben. Abdullahs Nachfolger wurde sein Halbbruder Salman ibn Abd al-Aziz.

    Saudi Arabien ist der größte Erdölexporteur der Welt. Die Verfassung des Landes basiert auf dem heiligen Buch der Muslime – dem Koran.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Dmitri Medwedew, Abdullah ibn Abd al-Aziz, Saudi-Arabien