14:45 23 September 2017
SNA Radio
    Vizechef des Volksrates der selbsterklärten Volksrepublik Donezk Denis Puschilin

    Donezker Politiker: Merkel und Hollande könnten US-Waffenlieferungen an Kiew stoppen

    © Sputnik/ Artyom Zhitenev
    Politik
    Zum Kurzlink
    Waffenlieferungen an Ukraine (115)
    0 4347955

    Frankreichs Präsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel werden sich bemühen, amerikanische Waffenlieferungen an die Ukraine zu stoppen, wie der Vizechef des Volksrates der selbsterklärten Volksrepublik Donezk, Denis Puschilin, äußerte.

    „Die Situation spitzt sich enorm zu. Falls letale Waffen in der Tat geliefert werden sollten, wird das die Situation nur verschärfen, wir werden eine erneute Eskalation des Konflikts sehen. Das wird keineswegs zu einer Waffenruhe und zu einer Erfüllung des Minsker Memorandums führen. Dann wird es garantiert eine riesige Zahl neuer Opfer auf beiden Seiten geben“, sagte Puschilin dem Fernsehsender „Rossija 24“.

    Seit mehreren Monaten leisten die USA der Ukraine nicht-letale militärische Hilfe. Mittlerweile haben drei führende US-Experteninstitute und acht ehemalige Top-Beamte der US-Administration in ihren Berichten aufgerufen, bis Ende 2017 Waffen im Wert von drei Milliarden Dollar an die Ukraine zu liefern.

    „Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Kiew gewisse Waffen bekommen könnte. Merkel und Hollande müssen sich der Ernsthaftigkeit dieser Bedrohung wohl bewusst sein und werden sich möglicherweise bemühen, dies zu stoppen. Ich sehe das so. Zumindest möchte ich daran glauben“, so Puschilin.

    Im April 2014 hatte die ukrainische Staatsführung eine militärische Operation gegen die Bewohner des Donezbeckens im Osten der Ukraine begonnen, die mit dem Februar-Staatsstreich unzufrieden waren. Jüngsten UN-Angaben zufolge sind im Laufe des Konfliktes mehr als 5 300 Zivilisten ums Leben gekommen.

    Themen:
    Waffenlieferungen an Ukraine (115)

    Zum Thema:

    Niederländische Verteidigungsministerin gegen letale Waffen für Ukraine
    Italiens Außenminister gegen Lieferungen letaler Waffen an Ukraine
    Jean-Yves Le Drian: Frankreich wird keine Waffen an die Ukraine liefern
    Waffen für die Ukraine: Obama will Merkel in die Pflicht nehmen
    Tags:
    Waffen, Uno, Denis Puschilin, Angela Merkel, François Hollande, Donezk, USA, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren