22:39 25 September 2017
SNA Radio
    Президент России В.Путин провел заседание Совбеза РФ

    Sicherheitsrat Russlands erörtert Lage im Südosten der Ukraine

    © Sputnik/ Alexei Druyzhinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in der Ostukraine (346)
    0 53851195

    Der Sicherheitsrat Russlands hat am Donnerstag die Lage im Südosten der Ukraine erörtert. Den Vorsitz führte Präsident Wladimir Putin, wie sein Sprecher Dmitri Peskow Journalisten mitteilte.

    Die Diskussion habe unter anderem im Kontext der für Freitag in Moskau geplanten Verhandlungen Putins mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande stattgefunden, sagte Peskow, ohne auf Details einzugehen.

    An der Sitzung nahmen die Vorsitzende des Föderationsrates, Valentina Matwijenko, Präsidentenstabschef Sergej Iwanow, der Sekretär des Sicherheitsrates, Nikolai Patruschew, Innenminister Wladimir Kolokolzew, Außenminister Sergej Lawrow, Verteidigungsminister Sergej Schoigu, FSB-Chef Alexander Bortnikow, der Direktor des Auslandsgeheimdienstes SWR, Michail Fradkow, und das ständige Mitglied des Sicherheitsrates, Boris Gryslow, teil.

     

    Themen:
    Situation in der Ostukraine (346)

    Zum Thema:

    Moskau über Einsatz verheerender Waffen im Donbass besorgt
    Novelle in Ukraine: Bei Befehlsverweigerung darf man auf Soldaten schießen
    Ukraine-Konflikt: Uno-Generalsekretär für Evakuierung von Debalzewo
    Tags:
    Sicherheitsrat Russlands, Sergej Lawrow, Wladimir Kolokolzew, Nikolai Patruschew, Sergej Iwanow, Dmitri Peskow, François Hollande, Angela Merkel
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren