23:59 13 November 2019
SNA Radio
    Plakat mit einem Bild von Wladimir Putin in Ägypten

    Putin in Ägypten eingetroffen – Wirtschaftskooperation im Blickpunkt

    © AP Photo / Mosa'ab Elshamy
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1027
    Abonnieren

    Wladimir Putin ist am Montag zu einem zweitägigen offiziellen Besuch nach Ägypten gekommen. Mit dem ägyptischen Präsidenten Abd al-Fattah as-Sisi wird der russische Staatschef über Zusammenarbeit in Wirtschaft und militärtechnischem Bereich beraten.

    Bei ihren offiziellen Gesprächen am Dienstag werden Putin und as-Sisi unter anderem über die Gründung einer Freihandelszone zwischen Ägypten und der Eurasischen Wirtschaftsunion (Armenien, Kasachstan, Russland und Weißrussland) sowie über gemeinsame Projekte in militärtechnischem Bereich und in der Atomenergie sprechen. Auch der israelisch-palästinensische Konflikt und der Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ sollen zur Sprache kommen. Es ist geplant, Vereinbarungen zu unterschreiben. Mit Putin ist eine repräsentative Regierungsdelegation nach Ägypten gekommen, darunter Außenminister Sergej Lawrow, Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew und andere Regierungsvertreter.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kreml: Putin wird am 9. und 10. Februar Ägypten besuchen
    Tags:
    Wladimir Putin, Alexej Uljukajew, Sergej Lawrow, Ägypten