03:56 16 Dezember 2019
SNA Radio
    Sicherheitsratssekretär Nikolai Patruschew

    Sicherheitsratssekretär Patruschew: USA wollen Russland zersplittern

    © Sputnik / Alexei Nikolsky
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 18612
    Abonnieren

    Die Vereinigten Staaten nutzen laut dem russischen Sicherheitsratssekretär Nikolai Patruschew den Ukraine-Konflikt, um einen Machtwechsel in Moskau zu bewirken. Das Endziel der Amerikaner besteht laut Patruschew jedoch in einer Zersplitterung Russlands.

    „Die Ukraine selbst ist für die USA unwichtig. Ihr Ziel ist es, unsere Positionen zu schwächen“, sagte Patruschew, der von 1999 bis 2008 Chef des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB war, in einem Interview der Regierungszeitung Rossijskaja Gaseta. Die USA wollten Russland in den Ukraine-Konflikt verwickeln, um einen Machtwechsel in Moskau zu bewirken und das Land zu zerspalten. Laut Patruschew haben US-Amtspersonen bereits „indirekt bestätigt“, dass die Vereinigten Staaten in den Ukraine-Konflikt verwickelt seien. Amerikanische Waffenlieferungen in die Ukraine würden unter Beweis stellen, dass die USA ein „unmittelbarer Konfliktteilnehmer“ seien, sagte Patruschew nach Angaben des Presseamtes des Sicherheitsrats.

    Die ukrainische Regierung setzt seit April Armee gegen die östlichen Regionen Donezk und Lugansk ein, die den nationalistisch geprägten Umsturz vom Februar 2014 nicht anerkannt und selbständige Volksrepubliken ausgerufen hatten. Kiew appellierte mehrmals an die USA und andere westliche Staaten um Waffenlieferungen. Am 6. Februar sagte Susan Rice, Sicherheitsberaterin von US-Präsident Barack Obama, die Vereinigten Staaten würden direkte militärische Hilfe an die Ukraine erwägen. Russland warnt, dass Waffenlieferungen den Ukraine-Konflikt schüren würden. Auch die meisten europäischen Politiker lehnen Waffenhilfe für die Ukraine ab.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russland und USA erachten Dialog zu Verfassungsreform in Ukraine als notwendig
    Rüstungsexperte: USA wollen Moskauer Ukraine-Verhandlungen zum Scheitern bringen
    Sicherheitsstrategie: USA wollen „Aggression“ Russlands stoppen
    Tags:
    Barack Obama, Nikolai Patruschew, Susan Rice, USA, Moskau, Ukraine