SNA Radio
    Vierergipfel in Minsk

    Vierergipfel: Waffenruhe, Rückzug schwerer Waffen und Sicherheitszone vereinbart

    © AP Photo / Alexander Zemlianichenko, Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    Ukraine-Gipfel in Minsk (59)
    0 1018
    Abonnieren

    Das beim Vierergipfel in Minsk konzipierte Dokument sieht Waffenruhe vom 14. Februar an, Rückzug schwerer Waffen und Einrichtung einer Sicherheitszone vor.

    Wie Reuters meldet, „ist es nicht bekannt, ob dieses Dokument das finale Abkommen, ein Diskussionsdokument oder ein anderes Projekt“ sei. Der Titel des Dokuments, aus dem die Agentur zitiert, lautet: „Komplex von Maßnahmen zur Umsetzung der Minsker Vereinbarungen“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Ukraine-Gipfel in Minsk (59)

    Zum Thema:

    Slowakischer Premier Fico: Großmacht-Duell in der Ukraine
    EIL - „Riesige Fortschritte” beim Ukraine-Vierergipfel in Minsk
    Normandie-Gesprächspartner in Minsk erörtern technische Details von Ukraine-Dokument
    Minsk: Chefs der Republiken Donezk und Lugansk schlossen sich der Kontaktgruppe an
    Tags:
    Petro Poroschenko, François Hollande, Angela Merkel, Wladimir Putin, Ukraine, Weißrussland