03:13 03 Juni 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)
    0 686
    Abonnieren

    90 Veteranen, unter ihnen auch deutsche Staatsbürger, sind mit der Medaille „70 Jahre Sieg im Großen Vaterländischen Krieg 1941-1945“ ausgezeichnet worden.

    Botschafter Wladimir Grinin dankte den Veteranen für „ihre Heldentaten, ihre Kühnheit und Willenskraft, die sie bei der Zerschlagung des Faschismus zeigten, indem sie alle ihre geistigen und physischen Kräfte aufopferten“.

    „Wir verneigen uns vor denen, die an der Front und im Hinterland, in den Konzentrationslagern ihr Leben lassen mussten, um uns den Frieden zu schenken“.

    Wladimir Grinin betonte, dass der Sieg über den Faschismus eine neue Etappe der europäischen Entwicklung gekennzeichnet hat. Er wandte sich konsequent „gegen alle Versuche, die Geschichte umzuschreiben“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)

    Zum Thema:

    70 Jahre Verspätung: Kriegsveteran in Israel erhält sowjetische Kampfmedaille
    70 Jahre Kriegsende: Polnischer Präsident reist nicht zu Feiern nach Moskau
    Iwanow: 22 Staatschefs sichern Teilnahme an 70-Jahr-Siegesfeier in Moskau zu
    „Wahrscheinlich sind es die Russen“ – selbst Trump lacht über diese CNN-Meldung
    Tags:
    70. Jahrestag des Sieges, Wladimir Grinin